Optical Bonding

Optional bieten wir kundenspezifische Frontgläser unserer Produktreihe TouchLine in unterschiedlichen Ausführungen und Glasqualität und verschiedenen Glasdicken von 0,7 bis 6 mm an. Die Vielfalt reicht von chemisch und thermisch gehärteten Gläsern über geätzte Oberflächen bis hin zur optischen Entspiegelung. Die Touchscreen-Sensoren werden glasklar mit dem Frontglas oder Display in verschiedenen Verfahren optisch gebondet. Dieses Verfahren verhindert eine Parallaxe zwischen dem Frontglas und dem Sensor und verbessert den Aufbau hinsichtlich der Funktionalität und Optik.

 

touchline logo 168